Taking too long? Close loading screen.
Clarus white logo

Glide™

Seit Jahren werden Wände in Büros entfernt, um eine offene kommunikative Umgebung zu schaffen. Das Glide ist der nächste Schritt in dieser Entwicklung. Es maximiert die noch vorhandenen Wandflächen, schafft dadurch zusätzliche Arbeitsflächen und fördert Kommunikation und Zusammenarbeit.

 
Mehr Platz für Ihre besten Ideen

Ihre Ideen sollten im Mittelpunkt stehen – nicht das Montagesystem. Glide ist das erste Glas-Board-System, das verdeckt geführte Glaspaneele sanft und schwerelos vor einer Wand aus fest montieren Glas-Boards schweben lässt.

Clarus Glide sliding glass panels with mathematical formulas and drawings
Mehr Funktion auf kleinstem Raum

Moderne Büroflächen sind teuer und Architekten und Designer sind angehalten, immer mehr Funktionen auf kleinstem Raum unterzubringen. Glides raffiniertes Aufhängesystem erweitert die Wandfläche Ihres Büros durch eine zweite Lage Glas-Boards, mit einem durchdachten und kompakten Design.

Clarus Glide sliding glass panels with red bench
Clarus Glide sliding glass panels with flexible seating options
Für die Zusammenarbeit entwickelt

Die patentierte Konstruktion von Glide hält Ihre Ideen in Bewegung, mit verschiebbaren Glas-Boards vor einer Wand aus fest montierten Glaspaneelen.

Für Bewegung gemacht

Jedes Unternehmen muss kreativ sein, doch dieser Prozess ist nicht statisch. Das Arbeitsumfeld sollte ebenso dynamisch sein. Glide bietet die Möglichkeit, dynamisch zusammenzuarbeiten und zu präsentieren, auf einer beweglichen Wand aus Glas-Boards.

Clarus glide sliding glass panels with green glass in collaborative space

Colors by Clarus™

Jede Farbe, die Sie sich vorstellen können

Finden Sie Ihre Farbe

Über 150 einzigartige Clarus Farben

Passen Sie Ihr Glide-System mit unserem Farbsystem Colors by Clarus an die Umgebung an oder setzen Sie Akzente im Raum. Ihre Farbe ist nicht dabei? Schicken Sie uns einfach Ihre Farbwünsche und wir bestimmen die exakte Farbe. Clarus arbeitet mit den strengsten Toleranzwerten in der gesamten Branche.

ColorDrop™

Dank unserer patentierten ColorDrop-Direktdrucktechnologie können wir jede Grafik in brillanten Farben auf Glas drucken. Doch ColorDrop ist nicht nur auf Logos und Texte beschränkt – auch Ihre Designs sehen dadurch auf einem Glas-Board von Clarus hervorragend aus.

Fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Zeichnungen unten, um weitere Informationen zu erhalten.

Glide – einziges Limit ist Ihr Raum.

Individualität entsteht durch Anpassbarkeit und Farbe – das haben wir verstanden. Auf der Basis der beiden Grundausrichtungen der beweglichen Boards und unserer Color by Clarus-Farbpalette können Sie beliebige Varianten für Ihr Glide-System erstellen.

Clarus-Glas

  • Gehärtetes Clarus-Sicherheitsglas, 6 mm
  • Ausführung „Starphire“ (glänzend) oder „Silk“ (matt)
  • Beschreibbare Glasoberfläche, auf der nichts verwischt
  • Kompatibel mit jedem Marker, auch Permanentmarkern
  • Clarus Opti-Clear-Oberfläche mit geschliffenen und polierten Kanten

Farben & Druck

Colors by Clarus

  • 150+ Standardfarben
  • Unbegrenztes Farbspekturm dank Clarus’ exakter Farbwertbestimmung

ColorDrop

  • Kundeneigene Logos, Texte und Grafiken direkt auf Glas gedruckt
  • Garantiert kein Verblassen oder Ausbleichen dank patentiertem UV-Direktdruckverfahren

Größe

  • Höhe und die Breite des „Glide“-Systems sind voneinander abhängig – die Änderung einer Abmessung hat direkte Auswirkungen auf die andere.

Horizontale Ausrichtung der Schiebeelemente

  • Breite von 914 mm bis 2.438 mm je Modul
  • Höhe von 978 mm bis 1.283 mm je Modul

Vertikale Ausrichtung der Schiebeelemente

  • Breite von 914 mm bis 1.219 mm je Modul
  • Höhe von 978 mm bis 2.502 mm je Modul

Ausführung

  • Alle Glide-Paneele sind magnetisch

Design-Details

Clarus N-Line Drift-Technologie

  • Fingerschutz-Technologie – integrierte Stopper verhindern das Aneinanderprallen der beweglichen Module
  • Anti-Flex-Technologie verhindert Schäden bei Stößen

Spezifikationen

  • Alle beweglichen Module sind 64 mm höher als die fest verbauten Wandmodule (+32 mm oben und unten)
  • Alle beweglichen Module halten automatisch einen Abstand von 51 mm zueinander
  • Die beweglichen Module und die fest montierten Paneele haben jeweils die gleiche Größe